Willkommen bei RTL Crime Kommunikation


Deutschlandpremiere, ab Mo., 06.03.17, 20:15 Uhr How to Get Away with Murder

Staranwältin Annalise Keating ist zurück und macht wieder das, was sie am besten kann: Spuren verwischen und Fälle gewinnen – koste es, was es wolle! Damit geht die mit einem Emmy ausgezeichnete Erfolgsserie von Shonda Rhimes in Runde 3 und sorgt in 15 Episoden erneut für spannende Geschichten, in denen jeder Täter oder Opfer sein kann.
RTL Crime zeigt die 3. Staffel von „How to get away with murder“ als Deutschlandpremiere – ab dem 06.03.2017 jeden Montag um 20:15 Uhr.

Neue Pressemitteilungen

 
Detective Douglas Archer (Sam Riley) Foto: RTL Crime / Sid Gentle Films Ltd

RTL Crime hat die Pay-TV-Rechte an dem dystopischen Historienthriller „SS-GB“ erworben. Bevor die sechsteilige Miniserie voraussichtlich im Herbst dieses Jahres bei RTL Crime zum ersten Mal im deutschen Fernsehen zu sehen sein wird, feiert das Format auf der diesjährigen Berlinale Weltpremiere. weiter...

 
Mediengruppe RTL Deutschland Foto: MG RTL

Die Mediengruppe RTL Deutschland blickt auf einen überaus erfolgreichen Januar zurück. Mit ihren Free-TV-Sendern RTL, VOX, n-tv, RTL NITRO, SUPER RTL, RTL II und RTLplus sowie den Pay-TV-Sendern RTL Crime, RTL Passion und RTL Living kam sie auf einen Marktanteil von 31,2 Prozent bei den 14- bis 59-jährigen Zuschauern. Dies ist der höchste Wert seit Januar 2014 (32,5 %). Zugleich vergrößerte die Mediengruppe RTL ihren Vorsprung auf ProSiebenSat.1 (24,1 %) auf über sieben Prozent. weiter...